Nur einmal drehen in Object2VR

Post Reply
JAC
Posts: 1
Joined: Thu Nov 19, 2015 4:15 pm

Nur einmal drehen in Object2VR

Post by JAC » Thu Nov 19, 2015 4:45 pm

Hallo,

Ich suche nach einer Möglichkeit, in den Aktionen einzustellen das sich die Ansicht nur einmal um 360° drehen soll.

Ich möchte das die Rotation erst nach dem Laden beginnt, deswegen habe ich die Autorotation im Menü ausgeschaltet.

Hier eine der Aufnahmen:
http://rc-car-online.de/shop/de/product ... tml?g360=1

Viele Grüße,
Julian

Jeromedia
Posts: 10
Joined: Fri Mar 27, 2015 3:49 pm

Re: Nur einmal drehen in Object2VR

Post by Jeromedia » Tue Dec 01, 2015 11:25 am

Hallo Julian,

geh in den Skin Editor und erstelle dort einen Container. Wie groß dieser ist und wo er platziert wird, ist unerheblich. Kann also auch irgendwo auf der Seite sein, wo er gar nicht mehr "im Bild" ist. Er dient nur als Container für die Aktion. Diesen Container belegst du dann mit der Aktion: Source: Loaded; Action: Start Auto Rotate; Speed: der den du eben möchtest.

Edit: gerade gesehen dass du die Lösung mittlerweile selbst gefunden hast. Nur ein kleiner Tipp am Rande: dein File lädt ewig. Ich habe eine ziemlich gute Internet Leitung und bei mir war der Mini erst nach 1:17 Minuten geladen. Ganz ehrlich: so lange wartet kein Mensch. Ich würde an deiner Stelle die Größe der Bilder reduzieren und sie in Photoshop "für Web und Geräte" als JPG speichern. Das spart enorm viel Ladezeit. Größer als 1500x1500 müssen die Bilder eigentlich nicht sein. Da kannst du dann immer noch weit genug reinzoomen. Abgesehen davon hast du, denke ich, entschieden zu viele Einzelfotos. Wenn ich es richtig gesehen habe hast du 70 Bilder pro Achse (insgesamt 6) auf 2 Zustände verteilt, insgesamt also 420 Fotos. Ganz ehrlich: für mich als modellbauinteressierten Kunden, wäre der Mini bereits in einer 1 Achsen Rotation perfekt dargestellt. Das Dach ist jetzt nicht so interessant, als dass man extra darauf schwenken können muss. Dann hast du nur noch 2 Achsen mit insgesamt 140 Bildern, die Ladezeit schrumpft auf ein Minimum. Ist aber nur meine Meinung zu dem Thema. Wir haben schon tausende Produkte fotografiert, der Endkunde ist erfahrungsgemäß schon angefressen, wenn er länger als 5 Sekunden warten muss, bis die Rotation geladen ist.

LG Robert
Attachments
load.JPG
load.JPG (17.58 KiB) Viewed 1081 times

Post Reply

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 0 guests