Hotspot

Fragen und Antworten zu Pano2VR in deutscher Sprache
Post Reply
User avatar
Uli
Posts: 4
Joined: Thu Jun 11, 2009 9:30 am
Location: Bangkok
Contact:

Thu Jun 11, 2009 11:22 am

Hallo,

ich arbeite mit der aktuellen Version.
Wenn ich einen Flächenhotspot erstelle und danach wieder in das Menü Hotspot hinzufüge gehe
ist die Makierung verschwunden. Erstelle ich ein Punkthotspot funktioniert es.
Speicher ich die Datei und will sie danach öffnen erhalte ich Folgende Fehlermeldung C:/_Test/./1_hs.png kann nicht geöffnet werden. Wo liegt der Fehler?

Gruß
Uli
User avatar
thomas
Chief Gnome
Posts: 2554
Joined: Fri Sep 01, 2006 3:56 pm
Location: Vienna, Austria
Contact:

Fri Jun 12, 2009 1:09 pm

Welches Format hat das Ausgangsmaterial?
MfG, Thomas
User avatar
Uli
Posts: 4
Joined: Thu Jun 11, 2009 9:30 am
Location: Bangkok
Contact:

Fri Jun 12, 2009 1:25 pm

Flash
User avatar
thomas
Chief Gnome
Posts: 2554
Joined: Fri Sep 01, 2006 3:56 pm
Location: Vienna, Austria
Contact:

Sat Jun 13, 2009 12:54 pm

Pano2VR kann keine Flash Dateien öffnen (nur ausgeben....). Ist das Bild ein Würfelflächenstreifen?
MfG, Thomas
User avatar
Uli
Posts: 4
Joined: Thu Jun 11, 2009 9:30 am
Location: Bangkok
Contact:

Sat Jun 13, 2009 3:21 pm

Hallo,

wir reden aneinander vorbei.
Ich mache 18 10 Mega Pixel Bilder die werden dann gestitcht und als Equirectangular ausgegeben. Diese Datei ca. 33 MB groß wird in Pano2VR 2.2.3 eingelesen. Dann klicke ich auf Hotspots und erstelle ein Flächenhotspot. Bestätige alles mit OK und gehe anschließen in das selbe Menü und die rote Fläche ist nicht mehr da. Dann klicke ich auf Quelle und sehe Panorame: 1.jpg und Hotspots: .\1_hs.png klicke ich auf OK bekomme ich einen Fehler das er die .\1_hs.png nicht finden kann. Verkleiner ich aber mein Eingangsmaterial also meine Equirectangular Datei mit Photoshop auf ca. 10 MB funktioniert alles einwandfrei.
Wo liegt denn da die Beschränkung?
Gruß
Uli
haslerd
Posts: 1
Joined: Sun Feb 07, 2010 11:18 am

Sun Feb 07, 2010 11:21 am

Hallo Uli, bin grad auf das selbe Problem gestossen. Punkthotspots werden gespeichert, Flächehotspots nicht. Meine Auflösung: 11744x5872. Bei kleineren Auflösungen werden auch die Flächenhotspots gespeichert.
Bist du vielleicht unterdessen schon zu einer Lösung gekommen? Oder kann uns vielleicht ein Admin weiterhelfen?
User avatar
thomas
Chief Gnome
Posts: 2554
Joined: Fri Sep 01, 2006 3:56 pm
Location: Vienna, Austria
Contact:

Tue Feb 23, 2010 11:22 pm

Eine Lösung ist das Panorama vorher in Würfelflächen zu konvertieren und "Würfelflächen als Kreuz editieren" in den Einstellungen editieren. Dadurch wird weniger Hauptspeicher benötigt.
MfG, Thomas
Post Reply