Knotenwechsel zu gespeicherter Ansicht

Fragen und Antworten zu Pano2VR in deutscher Sprache
Post Reply
TWiegand
Posts: 20
Joined: Thu Aug 22, 2013 3:08 pm

Hallo zusammen,
ich habe folgendes Problem. Ich habe einen Raum, in dem hängen Bilder an der Wand. Klick auf ein Bild öffnet einen Tourknoten (flach),
so dass das Bild groß zu sehen ist. Beim Rücksprung in das Panorama mit den Bilder, möchte ich die Ansicht haben aus der ich den Raum verlassen habe.

Idee wäre, die ViewInfos in eine Variable zu speichern und beim Rücksprung zu den Variablenwerten zu springen. Geht das? Wie?
Ich habe schon das Problem die aktuelle ViewInfos "kontinuierlich" in entsprechende Variablen zu speichern

Da ich viele Bilder habe, möchte ich auch nicht für jedes Bild die Rücksprungkooerdinaten per Hand eingeben.

Hat jemand eine idee?

Wäre Super! Danke! Thorsten
User avatar
soulbrother
Posts: 548
Joined: Tue Apr 08, 2008 7:01 pm
Location: München
Contact:

Evtl. mit entsprechenden Variablen arbeiten, die (automatisch) gespeichert und dann wieder (automatisch) angewendet werden.
Oder die (Wand-)Bilder nicht als Flat-Pano, sondern als Galerieanzeige einbinden, das wäre wohl meine Wahl.
ErhartC
Posts: 10
Joined: Wed May 22, 2024 6:53 pm

Hallo!

An dieser Funktion bin ich auch interessiert. Zum letzten Knoten zurück ist kein Problem mit den Funktionen. Den selben Bildausschnitt aber dort zu erhalten wie vor dem Verlassen schon.

In einem der Videos von Hopki wurde erwähnt, dass man mit Textvariablen es versuchen könnte. Ich habe das leider nicht geschafft bis jetzt. Gibt es hier bei Anderen Erfahrungen?


LG
Post Reply