Welche Technik für Panoramen (meine Cam ist zu schlecht)

Fragen und Antworten zu Pano2VR in deutscher Sprache
Post Reply
Campleiter
Posts: 8
Joined: Tue Sep 21, 2010 4:03 pm

Wed Jan 12, 2011 12:43 pm

Hallo zusammen,

ich teste momentan noch aus und habe mir eine Cam bei E-bay ersteigert (ich weis ist nicht unbedingt optimal, aber der Geldbeutel war leer).

- Bridgecamera "Nikon E8800"
- Nikon UR-E18 Adapterring
- Fisheye-Converter FC-E9 0,2x (183Grad Peripherie)
zusammen auf einem Trägerarm mit Grad-Drehkopf (alle 60Grad einrastend)
- 490,00€

Die Panoramen sind durch die Bank zu schlecht von der Qualität her.

Nun ist der Geldbeutel (ca. 800 - 1500€) ein wenig gefüllt und ich brauche Hilfe. Worauf muss ich achten (Megapixel, Sensor, Objektiv)

Falls es nicht hier in Forum darf, bitte ich um entsprechenden Hinweis und um Entschuldigung.

LG
Camp
AlexK
Posts: 8
Joined: Sun Feb 13, 2011 10:08 pm

Sat Feb 19, 2011 12:31 pm

Hat sich dein Problem inzwischen erledigt oder brauchst du noch Hilfe?
Campleiter
Posts: 8
Joined: Tue Sep 21, 2010 4:03 pm

Wed Feb 23, 2011 11:54 am

Hey,

ja hat sich heute grade erledigt.
Habe mir ein System bei der Fotoschmiede meines vertrauens ausgeliehen (Nikon D7000 mit Sigma 8mm Fisheye).

Klappt wunderbar.

Lg
Camp

(wie kann man einen thred closen?)
AlexK
Posts: 8
Joined: Sun Feb 13, 2011 10:08 pm

Wed Feb 23, 2011 4:28 pm

ok prima!
Post Reply