Problem mit proxy ID und Flächenhotspots

Fragen und Antworten zu Pano2VR in deutscher Sprache
Post Reply
MDkai
Posts: 6
Joined: Wed Oct 28, 2009 1:35 am

Problem mit proxy ID und Flächenhotspots

Post by MDkai » Wed Oct 28, 2009 2:00 am

Hallo,

ich hab mich seit kurzem ganz gut mit Pano2VR angefreundet und eigentlich klappt es prima.
Bis auf die Sache mit den Hotspot Proxys, und es wäre toll wenn mir da jemand auf die Sprünge helfen könnte.

Problem:
Jedes Panorama bekommt pro FlächenHotspot, eine ID Nummer, soweit kein Problem.
Aber: Jedes Panorama beginnt seine ID immer wieder mit 1 ..

Wenn ich also zwei Panoramas habe und beide je einen Area Hotspot bekommen beginnt der immer mit ID "1", was zur Folge hat das ich mit Proxy ID 1 auch beide anspreche.
Das macht doch keinen Sinn, ich will doch IDs einzigartig und global vergeben und nicht lokal ?

Als einzige Alternative würde mir nur einfallen in jedem Panorama einfach immer mehr Area Hotspots zu machen ohne sie zu zeichnen, damit meine Zahl immer höher wird und einzigartig bleibt .. aber so ganz praktisch ist das nicht.

Leider ist im Video von Karyn nur ein Hotspot als Area drin, der andere ist ein Punkthotspot .. :roll:
Vielleicht hab ich das aber auch einfach nicht ganz verstanden, bin für jeden Tip dankbar :)

User avatar
thomas
Chief Gnome
Posts: 2538
Joined: Fri Sep 01, 2006 3:56 pm
Location: Vienna, Austria
Contact:

Re: Problem mit proxy ID und Flächenhotspots

Post by thomas » Wed Nov 04, 2009 2:29 pm

Das stimmt (leider) und deine Lösung mit den leeren Hotspots ist leider derzeit die einzige Möglichkeit das zu machen. Die IDs müssen aber wahrscheinlich für deinen Zweck gar nicht einzigartig sein weil wenn du aus 2 Panos das selbe Ziel ansteuerst willst du wahrscheinlich auch die selben Aktionen in der Skin, d.h. du brauchst eine ID pro Ziel.
Leider unterstützt QuickTime und Flash (derzeit) nur 255 IDs pro Panorama und darum bin ich so "geizig" mit der ID Vergabe.
MfG, Thomas

MDkai
Posts: 6
Joined: Wed Oct 28, 2009 1:35 am

Re: Problem mit proxy ID und Flächenhotspots

Post by MDkai » Wed Nov 04, 2009 6:18 pm

Danke Thomas für deine Antwort.

Ich hab mich inzwischen für eine Punkthotspot Lösung entschieden, da auch mein Kunde lieber Punktspots haben wollte.
EIne Anmerkung dazu hätte ich noch:

Im allg. finde ich Pano2VR eine sehr tolle Lösung um Panoramas zu erzeugen auch die möglichkeit für Script basierte Aktionen über den Skin finde ich klasse !
Die neuen Beta Funktionen wie Sound und das Tree System des "Outliners" empfinde ich als sehr hilfreich (Bug: unsichtbare Elemente lassen sich mit nem Drag in der Canvas immer noch auswählen)
Etwas kompliziert empfand ich dagegen das etwas dezentralisierte Bearbeiten der Panoramas für ein Projekt.
Statt eine Projekt Datei anzulegen und darin alle Panoramas und deren Beziehungen zuhinterlegen, ist alles separiert und nur durch den Skin verbunden ..

Es wäre toll wenn du mehr in eine Projekt orientierte Struktur gehen würdest und man damit leichter Beziehung unter den Panos setzen kann oder einsehen kann.
Vielleicht ist das aber auch schon längst auf deiner Liste für Version 3 :)

Trotzdem fand ich die Software prima und funktional, mit Potential.
Kunden waren jedenfalls sehr zufrieden, ich ebenso

User avatar
thomas
Chief Gnome
Posts: 2538
Joined: Fri Sep 01, 2006 3:56 pm
Location: Vienna, Austria
Contact:

Re: Problem mit proxy ID und Flächenhotspots

Post by thomas » Tue Nov 17, 2009 12:22 am

Ja die Verwaltung der ganzen Tour in einem Projekt wird einer der Hauptpunkte in 3.0.
MfG, Thomas

Post Reply

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests