Upload von nur einem geänderten Pano

Fragen und Antworten zu Pano2VR in deutscher Sprache
Post Reply
VOAP
Posts: 2
Joined: Fri Aug 13, 2021 10:54 am

Fri Dec 10, 2021 4:41 pm

Hallo zusammen,
ich habe eine Tour Bearbeitet und auf den output auf den Server hochgeladen.
Nun kam eine Änderung und ich möchte nur das eine Pano inkl. Knotenpunkten und Poligon etc. uploaden. Ich kann aber nur den gesamten Output ordner hochladen. Das ist sehr Zeitintensiv. Gibt es da ein Trick17 den ich einfach nicht finde?
Danke für Eure Hilfe... :)
Alex
ich
Posts: 36
Joined: Mon Jul 06, 2020 3:20 pm

Mon Jan 03, 2022 2:01 pm

Mit File-Zilla kann ich ohne Probleme auswählen welche einzelnen Ordner oder Dateien ich hochlade bzw. austausche und mache das auch oft. Das hat aber eigentlich nichts mit Pano2VR zu tun?
VOAP
Posts: 2
Joined: Fri Aug 13, 2021 10:54 am

Mon Jan 03, 2022 2:27 pm

Hi,
danke auf die Idee bin ich natürlich auch schon gekommen, allerdings müsste ich ja wissen, welchen Ordner und welche Datei ich wählen muss (das ist meine Schwierigkeit), denn das Bild ändert sich ja nur selten. Es geht hauptsächlich um anklickbare Optionen.
ich
Posts: 36
Joined: Mon Jul 06, 2020 3:20 pm

Mon Jan 10, 2022 10:01 am

Schau doch einfach in die Ordner des outputs rein. Dort findest du die Dateien.
Im "tiles" Ordner sind die Panoramen. Bevor ich eins davon tausche, prüfe ich welches das richtige ist. Dafür schaue ich mir die jpg in den "tiles"-Ordner an.
Bilder liegen in "images", Filme in "media". In diesen Ordnern musst du bei Bedarf schauen, welches die Datei ist, die du tauschen willst.
Die index.html, den pano2vrplayer, die pano.xml und die Skin.js tausche ich bei einer Änderung immer mit aus und da ich nicht weiß wie die Webxr funktioniert, tausche ich auch diesen Ordner gleich mit aus.
Die größte Datenmenge liegt in den Panos. Da die Suche nach den einzelnen Dateien lange dauern kann, geht es meist schneller die "tiles" unberührt zu lassen oder einzelne Panos auszutauschen und alles andere komplett zu löschen und neu hochzuladen.
Post Reply